Datenschutz Impressum

Unsere aktuellen Tierschutz-Themen

https://frei-vom-kastenstand.de/

https://frei-vom-kastenstand.de/

Webseite mit Email-to-target-Aktion

Sehr geehrte Landes- und Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen,

ich möchte mich gemeinsam mit einem breiten Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen aus Tier- und Verbraucher:innenschutz in einer dringenden Angelegenheit an Sie wenden. Ich bitte Sie sich im Bundesrat für ein Verbot des Kastenstandes, einer veralteten, tierquälerischen und tierschutzwidrigen Haltungsform von Sauen, einzusetzen. Eine zukunftsfähige Verordnung muss den Ausstieg aus dieser Praxis beinhalten.

Schon mehrfach wurde die Debatte um den entsprechenden Änderungsentwurf des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zur Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung (TierSchNutztV) kurzfristig von der Tagesordnung des Bundesrates abgesetzt. Dies geschah aufgrund des Streits um den Kastenstand, einen metallenen, körperengen Käfig, in dem die meisten der rund zwei Millionen Sauen in Deutschland für fast die Hälfte ihres Lebens fixiert werden.

Erfahren Sie mehr

Am 4. Juni folgt der

Am 4. Juni folgt der

Vortrag Torsten Schmidt

Seit dem 24. April läuft die Online-Webinar-Reihe über Tierversuche. Die Vorträge werden live auf dem YouTube-Kanal gestreamt.

Kooperationspartner des Bündnisses „Ausstieg aus dem Tierversuch“ vermitteln seit dem 24. April in Online-Vorträgen leicht verständliche, wissenschaftliche Fakten rund um das Thema Tierversuche. Das Bündnis besteht aus den Ärzten gegen Tierversuche, Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner und 13 weiteren Unterstützer-Vereinen, unter ihnen der BVT

Die Vorträge - jeweils von 18.00 bis 19.00 Uhr - werden live auf YouTube übertragen und können über digitale Endgeräte überall mitverfolgt werden. Die Webinar-Reihe richtet sich an Wissenschaftler, Mediziner und die interessierte Öffentlichkeit.

Hören Sie am 4. Juni den Vortrag von Torsten Schmidt vom Bund gegen Missbrauch der Tiere.

Sein Thema "Haltungsvorschriften im Tierschutzbereich - wo bleibt der Tierschutz?"

Erfahren Sie mehr

Diego wünscht sich ein Zuhause

Diego wünscht sich ein Zuhause

8 Jahre alter Labrador-Schäferhundmix

Aktuell aus unserem Tierheim Wesel:

Diego ist seit Februar im Tierheim. Die früheren Haltungsbedingungen waren schlecht.

Diego ist ein Labrador-Schäferhundmischling. Er ist acht Jahre alt, kastriert, sehr agil und liebt Spaziergänge und das Schwimmen.
Er versteht sich mit Artgenossen, doch entscheidet auch hier im Ernstfall die Sympathie, wie die Begegnung verläuft.  

Der Rüde hat eine hochgradige Hüftdysplasie und Arthrose im Kniegelenk. Er bekommt  Schmerzmedikamente und derzeit  Physiotherapie.

Wer Interesse an Diego hat, meldet sich bitte in unserem Tierheim in Wesel.

Erfahren Sie mehr

Immer auf dem neusten Stand –
Hier Newsletter bestellen!

Mit Absenden dieses Formulars bestätigen Sie,
die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.




Odin

Odin ist ein großer Herdenschutzhund - Mix


Entdecken Sie unsere
Tierschutz-Themen

BVT Zeitung

Die Aktuelle Ausgabe 1/2020

Informieren Sie sich, was der BVT für Tiere tut, für welche Ziele der Verband kämpft und wie Sie dabei aktiv mithelfen können.


INFORMIEREN SIE SICH ZUM THEMA TIERSCHUTZ

Unsere Publikationen geben Ihnen das Wissen dazu.

Helfen Sie uns bei unserer Hilfe für den Tierschutz!

Nur zusammen können wir den
Tieren ein besseres Leben schenken!