Datenschutz Impressum

Lebenshuhnprojekt

Artgerechtes Leben für 15 Hennen

Artgerechtes Leben für 15 Hennen

Unser Lebenshuhnprojekt wird fortgesetzt

12,50 Milliarden Eier wurden 2019 produziert, davon ca. 1,44 Milliarden Bio-Eier. Über 50 Millionen Hennen legen für uns ihre Eier, im Schnitt fast 300 pro Tier (Zahlen Statistisches Bundesamt, www.destatis.de). Nach der Legeleistung sind die Hennen ausgezehrt und werden geschlachtet.

Unser Team hat im Februar 15 Hennen nach dem Ende ihrer Legeperiode aufgenommen. In fünf Kartons reisten die ca. zwei Jahre alten Hennen mit uns Richtung Beeskow in Brandenburg und machten wenig später ihre ersten Schritte auf Stroh.

Die Hennen haben einen Stall, der sich auf eine Wiese hin öffnet. Die erste Nacht verbrachte eine Henne auf einem Baum, eine andere suchte sich ihren Schlafplatz zwischen den beiden Hängebauchschweinen. 

Heute haben Hennen ihre natürlichen Verhaltensweisen, wie Scharren, Picken, Sandbaden, höher gelegenes Schlafen etc., wiederentdeckt. Sie können durchaus sechs Jahre alt werden und haben nun ein gutes Leben in artgerechter Gruppenhaltung auf weitläufigem Gelände vor sich.

In unserer Mediathek finden Sie unseren kleinen Film von der Ankunft der Tiere.

  



Odin

Odin ist ein großer Herdenschutzhund - Mix


Helfen Sie uns bei unserer Hilfe für den Tierschutz!

Nur zusammen können wir den
Tieren ein besseres Leben schenken!