Datenschutz Impressum

Unsere Tierschutz-Themen von A-Z

Für ein besinnliches Weihnachtsfest

Tipps für Tierhalter während der Festtage

 Aufgrund unserer Erfahrungen der letzten Jahre möchten wir Ihnen hier vor den Feiertagen Tipps für den Umgang mit Haustieren geben - damit für alle Weihnachten und Neujahr zu einem schönen Fest wird.

- Katzen  fühlen sich magisch angezogen von glitzerndem Lametta, beweglichem Christbaumschmuck (hohe Verletzungsgefahr beim Verschlucken!) und brennenden Kerzen. Wählen Sie "gefahrlosen" Schmuck (weiche Kugeln, elektrische Kerzen etc.) und sichern Sie den Baum ab, wenn Sie kletterbegeisterte Tiere im Haus haben

- Lassen Sie niemals Tiere und den (selbst mit Elektrokerzen) versehenden Baum alleine. Für alle Tiere ist der fremde, bunt geschmückte Baum reizvoll. Kaninchen könnten die Kabel benagen und Vögel sich im Freiflug (oder Beknabbern) am Baum verletzen

- keine Reste (Knochen, Gewürze, hoher Fettanteil etc.) vom Weihnachtsmenü für Hunde und Katzen und achten sie darauf, dass Kinder den Tiere keine Schokolade (giftiges Theobromin!)  und andere Süßigkeiten zustecken

-  schaffen Sie den Tiere eine Ruhe- und Rückzugszone (vor allem wenn Besuch kommt) und ändern Sie nichts am gewohnten Tagesablauf (Fütterungszeiten und Spaziergänge beibehalten)

- achten Sie darauf, dass Katzen keinen Zugang zu für sie giftigen Pflanzen (Weihnachtsstern, Thuja, Mistelzweige etc.) bekommen

- passen Sie auf, dass Hunde nicht die Gabenteller unter dem Weihnachtsbaum mit Süßigkeiten (Vorsicht Verpackung!) fressen,

- abgesehen von Katzen, für die ein geschmückter Baum lebensgefährlich werden kann, reizt auch Hunde der bunt geschmückte Baum mit seinen an den Zweigen tanzenden Kugeln. Achten Sie darauf, dass Hunde nicht nach den Kugeln schnappen, um mit ihnen zu spielen oder an den Zweigen ziehen, bis der Baum kippt    

- sollten Ihre Tiere aufgeregt auf die Festtage reagieren (Durchfall, Erbrechen etc.), fragen Sie in Ihrer Tierarztpraxis nach Bachblüten oder homöopathischen Mitteln, um den Stress zu mildern. 

Ein schönes Weihnachtsfest wünscht Ihnen der Bundesverband Tierschutz e.V.




Helfen Sie uns bei unserer Hilfe für den Tierschutz!

Nur zusammen können wir den
Tieren ein besseres Leben schenken!